Auf Schlür in Gütersloh

Veranstaltungskalender Gütersloh, Schlürorte

            
KULTUR
ORTE
GENUSS
ORTE
FREIZEIT
ORTE
SHOPPING
ORTE
DRITTE
ORTE
GESUNDE
ORTE
BEAUTY
ORTE
Bürgerkolleg Gütersloh: Seminarangebote im Februar und März 2024Zoom Button

Symbolbild: Product School, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Bürgerkolleg Gütersloh: Seminarangebote im Februar und März 2024

Bürgerkolleg Gütersloh: Seminarangebote im Februar und März 2024

Gütersloh, 24. Januar 2024

»Erfolgreich präsentieren durch den gekonnten Einsatz von Stimme und Atmung«

Die Teilnehmer erfahren in diesem #Workshop mit Margret Oetjen, wie sie Ihre #Stimme und #Atmung trainieren können, um diese sicher und souverän bei Auftritten für Ihre Ehrenamtsarbeit wie etwa Mitgliederversammlungen, Vorstellungen von Vereinsprojekten, öffentlichen Veranstaltungen oder zunehmend auch bei Videokonferenzen einzusetzen. Gerade bei #Telefongesprächen oder der digitalen Gesprächsführung bei Videokonferenzen spielt die Stimme eine wichtige Rolle, da die #Körpersprache nur eingeschränkt sichtbar ist. Margret Oetjen als erfahrene Stimmexpertin wird die Teilnehmer mit Tipps im Umgang mit Ihrer Stimme bei Verwendung verschiedener #Atemtechniken schulen. »Freuen Sie sich auf einen lebendigen Workshop mit vielen Praxisübungen.«

Mittwoch, 21. Februar 2024, 17 bis 19.30 Uhr

»Möglichkeiten der ökologischen #Nachhaltigkeit in Vereinen«

Den eigenen Verein ökologisch nachhaltig aufzustellen, wird in der Vereinsarbeit und Ehrenamtsarbeit immer aktueller: »Erfahren Sie in diesem Seminar, welche Hebel Sie ansetzen können, um Ihre Vereinsarbeit ressourcenschützend zu gestalten. Schon mit wenig Einsatz und Achtsamkeit lassen sich Erfolge erzielen. Mael Corboz, Gründer und Geschäftsführer von #Eleven #Green, wird Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen, um Ihnen den Einstieg in dieses wichtige Thema zu erleichtern.«

Donnerstag, 22. Februar 2024, 17 bis 19.30 Uhr

»Pflicht zur #Arbeitszeiterfassung – gilt dies auch für meinen Verein?«

In diesem Seminar werden die Voraussetzungen einer Pflicht zur Arbeitszeiterfassung für Vereine erläutert. Das Bundesarbeitsgericht ist in einem Beschluss im September 2022 von einer sofortigen schon bestehenden Pflicht aller Arbeitgeber zur Einführung eines objektiven, verlässlichen und zugänglichen Systems zur Erfassung der gesamten täglichen Arbeitszeit der Arbeitnehmer ausgegangen. »Erfahren Sie, ob und wie Sie die gesetzlichen Vorgaben der Arbeiterfassung in Ihrem Verein umsetzen müssen.«

Dienstag, 27. Februar 2024, 17 bis 19.30 Uhr

»Der nächste Schritt zur #Digitalisierung der Vereinsarbeit: mit #Nextcloud für Ihre interne Kommunikation«

Wie digital ist Ihre Vereinsarbeit? »Haben Sie bereits ein zentrales digitales Vereinsarchiv, und ist es geschützt sowie gleichzeitig für alle Vorstandsmitglieder zugänglich? Versenden Sie Dokumentenentwürfe zur Abstimmung als E Mail Anhang? Oder Mitgliederlisten zum Abgleich? Das ist weder datenschutzkonform noch effizient. Zahlen Sie noch Nutzungsgebühren für #Office Programme oder Videokonferenzsoftware? Diese und viele weitere Programme können Sie kostenlos nutzen. In diesem #Workshop wird gezeigt, wie Sie Ihre digitale Vereinsarbeit modernisieren und dabei Komfort und Effektivität in der Administration und Kommunikation steigern können. Die Anforderungen an die Zusammenarbeit lassen sich mit einer Cloud Lösung erfüllen, die in diesem Workshop vorgestellt wird. Sie basiert auf ›Nextcloud‹, einer Open Source Software, die sich mit geringen Kosten mieten lässt. Es werden konkrete Schritte und Abläufe für die Einrichtung und Nutzung aufgezeigt – anhand vieler Praxisbeispiele.«

Dienstag, 5. März 2024, 17 bis 19.30 Uhr

»Schreiben, Redigieren und Überprüfen von Texten mit KI«

Im Rahmen dieses Workshops lernen die Teilnehmer »#ChatGPT« & Co. kennen, um neue Möglichkeiten für die Vereinskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen: »Gemeinsam tauchen wir ein in die Welt der Künstlichen Intelligenz, lernen Begrifflichkeiten und beleuchten Chancen und Risiken. Konkrete Praxisbeispiele zeigen auf, wie uns Chatbots und KI Technologien unterstützen können und wie wir gute Eingabeaufforderungen, sogenannte ›Prompts‹ für bessere Ergebnisse formulieren.«

Donnerstag, 14. März 2024, 17 bis 19.30 Uhr

Anmeldungen sind #online oder telefonisch unter +495241971380 möglich, Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle am Alten Kirchplatz, die Teilnahme für Gütsler Ehrenamtliche ist gratis

 
Gütsel
Termine und Events

Veranstaltungen
nicht nur in Gütersloh und Umgebung

September 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
November 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Dezember 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Februar 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728
September 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Oktober 2025
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
  HOME     IMPRESSUM     KONTAKT     DATENSCHUTZ     AGB  
Gütsel Skyline
Gütsel Print und Online Ampersand + SEO Gütersloh

Für die Suche nach Inhalten geben Sie »Content:« vor den Suchbegriffen ein, für die Suche nach Orten geben Sie »Orte:« oder »Ort:« vor den Suchbegriffen ein. Wenn Sie nichts eingeben, wird in beiden Bereichen gesucht.